· 

Raus in die Sonne-12

Ich hatte vormittags so den Drang, nach draussen zu gehen und Sonne zu tanken. Ich hielt es dann nicht mehr aus und fuhr in Richtung Högl den Berg hinauf. Meine Kamera habe ich vorsichtshalber mal mitgenommen. Am Waldrand stand eine Bank direkt in der Sonne. Ich blieb stehen, sah einen Baum und dachte mir, was ich wohl alles sehen werden, wenn ich den Baum länger betrachte. Und siehe da - die Wahrnehmung...

Baumrinde, Form, Schatten, Höhe des Baumes , Äste, Blätter und und und.

Dann habe ich noch einen Spaziergang durch den Wald gemacht. Hier und dort lag noch ein bisschen Schnee. Sonne tanken und durch die Natur wandern tut allemal gut!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0