· 

Eine-Runde-laufen-28

Heute Morgen hab´ich es endlich geschafft. (Nachdem ich es schon soooo lange vorhatte.) Wecker gestellt - aufgestanden - Laufklamotten angezogen und losgelaufen. Meine Füße waren etwas schwer. Aber dennoch hat es gut geklappt. 35 Minuten bin ich gelaufen. Auf meiner Laufstrecke sind zwei Hügel zu bewältigen. Habe mich dafür entschieden, dass ich gehe. Dann ist es für den Anfang leichter. Man muss es ja nicht gleich übertreiben. Das kann ich ja alles noch steigern.

Auf alle Fälle hat es mir sehr gut getan. Am Morgen zwitschern im Wald die Vögel, aber so laut.... An dieser Stelle muss ich immer lächeln - was die Natur so zu bieten hat! Herrlich!

So, und danach frisch geduscht und mit einem Wohlgefühl in die Arbeit.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0